JAZZ-CE QUE C’EST

Datum/Zeit d. Türöffnung
Datum: - Sa, 24. Sep , 16
20:00 - 23:15


jazzquecestJAZZ-CE QUE C’EST

Celebrating 25 years of Jazz-ce que c’est……..
Im Zeitalter der 20Minuten-Celebrities, mit Mediengewalt in den Hitparadenhimmel geschossener Talent-Stern-schnuppen und TV-Karaoke-Teenies, ist eine Band mit fünfundzwanzig (in Zahlen: 25!) Jahren Liveerfahrung ein heftiger Anachronismus. Gegründet im Jahre 1990 als Partyband, spielten Jazz-ce que c’est während eines Jahrzehnts auf nahezu jedem Quartierfest und dutzenden von Hochzeiten ihre Covers von Soul bis Funk, Latin- bis Acidjazz. Die acht MusikerInnen hat jeder bereits irgendwo gehört – sei es bei «Art on Ice», «Bo Katzmann», «Pepe Lienhard»,«Swisspack», den «Sophisticats» oder auf einer von dutzenden CDs, auf denen sie als StudiomusikerInnen zu hören sind. Bei JCQC spielen sie für einmal nicht für fremde Herren, sondern den Sound, den sie selbst am meisten lieben: Funk und Soul – handgemachte Musik mit hohem Groove- und noch höherem Spassfaktor, mit charismatischem Leadgesang, schneidenden Bläsersätzen und einer stampfenden Rhythmusgruppe.

Line-up
Bruno Bechter (vocals, barisax) • Christoph Flueler (trumpet) •
Andres Käch (tenorsax) • Don Randolph (trombone) • Markus Steiner
(guitar) • Thom Grüninger (keyboards) • Lisa Scannell (e-bass) •
Felix Zindel (drums)