ARP II: A journey through space

Datum/Zeit d. Türöffnung
Datum: - Fr, 9. Jun , 17
20:00


Am Fr. 9. Juni – ARP II: A journey through space

Listen to ..

ARP spielen live zu Bildern aus dem Weltall.

Rainer Weber, guit., Thise Gloor, keys, vox, Heinz Hasch, bass und Reto Bischofberger, drums

Die vier Musiker von AudioResearchProject – ein Kollektiv aus Zürcher Musikern um den Bassisten und Soundperfektionisten Heinz Hasch- lassen sich durch Visuals inspirieren. Diese wurden von Gerhard Boller, Vorstandsmitglied der Schweizerischen Raumfahrt-Vereinigung, zusammengestellt.

Aus hervorragendem Bildmaterial des Weltalls aus den Archiven der ESA und der NASA, sowie Video-Material aus diesen Quellen und von Youtube, sind drei ungefähr dreissig minütige Reisen in den Kosmos entstanden.
Das Publikum und die Musiker können sich während ihres Tuns von den Bildern der legendären Weltraumteleskope Hubble, Spitzer, Cassini u. a. inspirieren lassen.

Die ausserodentlichen improvisatorischen Fähigkeiten der beteiligten Musiker Rainer Weber, guit., Thise Gloor, keys, vox, Heinz Hasch, bass und Reto Bischofberger, drums versprechen eine spannende Reise durch visualisierte Klanglandschaften, Soundscapes, wie man sie vielleicht von einer Musikkapelle von Trappist 4 oder einem Vertreter der „Musique concrète“ vom Mars erwarten würde.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung durch die Schweizerische Raumfahrtvereinigung (Swiss Space Association: www.srv-ch.org).

Line up

Rainer Weber: Guitar
Thise Gloor: Synths, Fender Rhodes, Voice; www.thisegloor.ch
Heinz Hasch: Bass
Reto Bischofberger: Drums, Hybrid
https://soundcloud.com/gloodiverse/161228-proxima-b