7. Jazz-Festival 2017: Herbie Kopf’s Explo 3000

Datum/Zeit d. Türöffnung
Datum: - Sa, 4. Mrz , 17
21:00 - 22:15


Herbie Kopf’s Explo 3000: Pulsation


Das illustre Quartett des virtuosen Zürcher E-Bassisten Herbie Kopf überzeugt mit einer eigenen Mischung aus Contemporary Jazz und latin-inspirierter Groove-Musik. Die dynamische Band startet nun ihr 18.Lebensjahr mit einer Tour und stellt das neue Programm “Pulsations” live vor. Herzschlag, Energiefluss, Eruption, Entspannung… diese Elemente lassen das inspirierte Zusammenspiel des Quartetts pulsieren.
Dabei gelingt Herbie’s EXPLO 3000 das Kunststück, die anspruchsvoll angelegten Kompositionen leichtfüssig, ja fast mühelos mit einem unwiderstehlichen Drive
und grossartigen Spannungsbögen auszustatten.



Inzwischen 4 eigene CD’s – “Fairytale” erschien als letzte im 2014 – sowie zahlreiche Tournéen/ Festivalauftritte im Baltikum, in der Ukraine, Frankreich, Rumänien, Deutschland und Oesterreich, zeichnen die virtuose Band aus, welche
seit über anderthalb Jahrzehnten zu den festen Grössen des kreativen helvetischen Musikschaffens zählt.

Die vier hochkarätigen Instrumentalisten finden in ihren Interpretationen immer
wieder eine wunderbare Balance zwischen homogener Kollektiv-Aussage und individueller Solistensprache.

Pius Baschnagel drums, perc.
Adi Pflugshaupt sopranosax, flute, bassclarinet
Hans Feigenwinter piano
Herbie Kopf e-bass, compositions